LiteraTour 12:
Stadt Bern
Ein kriminalliterarischer Spaziergang durch die Bundesstadt

Textprobe

LiteraTour-Info

Aktualisierungen

Töne

Auf S. 191 wird der Krimi «Bellevue» von Alexander Heimann erwähnt, worin angeblich die «kleine Sofie» erschossen wurde. Doch handelt es sich im Krimi nicht um die «kleine Sofie», sondern um Andreas Sonderegger, einem kleinen Jungen.
Hinweis von Monika Heiniger und Patricia Marti vom 24. September 2001

Wenn Sie für diese Tour Anregungen, Änderungen oder Zusätze haben, bitte melden Sie dies mit dem Aktualisierungsformular. Danke.




Website zum Buch «Mordsspaziergänge»
2001 © Website Regula Späni | © Fotos Willi Brand